Erneute Absage vom Helmsheimer Maifest

Erneut müssen wir aus bekannten Gründen in diesem Jahr unser traditionelles Maifest absagen.

Schade, jedes Frühjahr war das der Anlaufpunkt für viele Wanderer, Radfahrer, Pferdekutschen und Traktorgespanne. Ein beheiztes Festzelt, Eintopf und lecker Spießbraten, Fassanstich umrahmt vom Musikverein, das waren noch Zeiten. Bis in den frühen Morgen lockte das viele Besucher am 30. April und am 1. Mai auf den Helmsheimer Festplatz zum Gesangverein. So müssen wir also unser Maifest um ein weiteres Jahr verschieben, auch in der Hoffnung, dass wir uns 2022 alle wieder gesund und munter treffen können, beim Maifest zwischen Helmsheim und Obergrombach

 

Foto: Klara Stein

Das waren noch Zeiten, 2004 – das Festzelt steht

 

Wir bieten Abwechslung für lange Abende

 

SINGING at HOME -  Singen zu Hause und virtuell

 

Singen, einfach wenn man Zeit und Lust hat zu Hause mit unseren MP3-Dateien. Drei Lieder hat Sonja aus dem neuen Repertoire für unsere Stimmlagen vorbereitet. ABBA`s Ohrwurm „I have a Dream“ und NENA´s „Wunder geschehen“. Auch hat sie ein neues Lied für uns arrangiert: John Lennons Imagine. Sie führt uns mit ihrer Stimme durch die Lieder. Einfach nur anhören und dann mitsingen. Donnerstags proben wir das ganze zusammen virtuell, z.T. nach Registern getrennt, aber auch in  intensiven Einzelproben.

Einsing-Übungen auf dem YouTube Kanal stehen auch bereit. Alles zusammen und die Noten dazu senden wir Dir kostenlos zu.

Anfordern per Mail unter h.maertiens@gv-helmsheim.de   oder  WhatsApp 0177 230 68 56.

 

Was uns die nächste Zeit bringt, wissen wir noch nicht. In Planung ist auf jeden Fall eine neue Konzertreihe. In der Sporthalle oder als Open Air Konzert. Ein Event ähnlich der Helmsheimer Schlagernacht. Der Chor mit seinem neuen Repertoire, natürlich mit Band, einem coolen Keyboarder und mit Solisten.

Am besten auf der grünen Wiese. Aber mit einer Chorverstärkung und mit dir auf der Bühne. Also, schon mal proben, virtuell, wir sehen uns.

 

Den Link zur Teilnahme an der virtuellen Chorprobe könnt Ihr bei Hans Märtiens anfordern unter

h.maertiens@gv-helmsheim.de oder  WhatsApp 0177 230 68 56.

 

Verstärkung in allen Stimmlagen ist herzlich willkommen!!                     

Neugierig geworden?

Dann schauen Sie doch bei uns vorbei.

      Anfragen zu den aktuellen Probenterminen bitte an

h.maertiens@gv-helmsheim.de

Wir bieten:

 

   - Ein anspruchsvolles Programm

   - Stimmbildung in Theorie und Praxis

   - Internationales und traditionelles Liedgut

   - Moderner Gesang

   - Gemütliche und heitere Atmosphäre